Der scheidende Fußball-Trainer Mario Marinic, der die Verbandsliga-Fußballer des SV Fellbach in der jüngst abgelaufenen Saison zum Meistertitel und in die Oberliga geführt hat, lässt die Saison noch einmal Revue passieren. „Ich bin mit mir und meiner Arbeit im Reinen.“

Die Verbandsliga-Fußballer des SV Fellbach haben am letzten Spieltag den Meistertitel und den damit verbundenen Oberliga-Aufstieg perfekt gemacht. Ein Verdienst, der in einer mehr als turbulenten Saison, vor allem dem scheidenden Cheftrainer Mario Marinic gebührt. Im Interview äußert sich der 39-Jährige über seine Arbeit, über das was möglicherweise hätte anders laufen können und den Mut der Verantwortlichen den Schritt in die Oberliga zu wagen.