Gamescom 2018 Weltraum-Strategiespiel Stellaris erscheint für PS4 und Xbox One

Von red/pj 

Das umfangreiche Strategiespiel Stellaris kommt nun auch für die Konsole raus. Auf der Gamescom wurde der Release für Xbox One und Playstation 4 bestätigt.

Aufnahme aus der Spielbildschrim von Stellaris, das bald für Playstation 4 und Xbox One erscheint. Foto: Paradox Interactive
Aufnahme aus der Spielbildschrim von Stellaris, das bald für Playstation 4 und Xbox One erscheint. Foto: Paradox Interactive

Köln - Das Weltraum-Strategiespiel Stellaris kommt bald auch für Playstation 4 und Xbox One auf den Markt. Entwickler Paradox Interactive bestätigte den Port des 2016 erschienenen PC-Spiels auf der Gamescom in Köln. Ein Veröffentlichungsdatum gaben die Entwickler allerdings nicht bekannt.

In Stellaris startet der Spieler seine eigene Weltraum-Dynastie. Zu Beginn kann er auswählen, wie seine Volk aussehen und welche Eigenschaften es haben soll. Anschließend startet die Erkundung der eigenen Galaxie und die Suche nach Ressourcen, Verbündeten oder Feinden.

Hier gibt es den Ankündigungs-Trailer zu sehen:

„Allein mit dem Erstellen des Spiels kann man mehrere Stunden verbringen“, erklärten die schwedischen Entwickler auf der Gamescom die Komplexität des Spiels. Eine festgelegte Geschichte gibt es in Stellaris nicht, vielmehr entscheidet der Spieler selbst, wohin die Reise gehen soll.




Unsere Empfehlung für Sie