Gastronomie in Stuttgart Die italienischen Restaurants im Test

Von Alexandra Leibfried 

Pizza, Pasta und Prosecco: Was Stuttgart und die Region an italienischer Küche zu bieten hat, testen wir regelmäßig, wenn neue Lokale eröffnen. Hier versammeln wir die jüngsten Neuzugänge.

Die italienische Küche ist längst mehr als Pizza und Pasta, und auch bei den Nudelgerichten geht heutzutage viel mehr als Tomatensoße und Parmesan. Foto: Julia Schramm
Die italienische Küche ist längst mehr als Pizza und Pasta, und auch bei den Nudelgerichten geht heutzutage viel mehr als Tomatensoße und Parmesan. Foto: Julia Schramm

Stuttgart - Lecker essen beim Italiener geht immer. Den falschen Zeitpunkt für einen Berg Spaghetti Vongole, feine Ravioli in Trüffelsahne oder das nach Urlaub schmeckende, zarte Stück Fisch gibt es einfach nicht. Eine Pizza oder Pasta vor oder nach dem Kino, zum Wochenausklang am Freitagabend oder auch in der Mittagspause zählen zu den beliebtesten Gerichten bei den Deutschen.

Aus unserem Plus-Angebot: Das sind die Top 10 der Restaurants im Jahr 2019

Entsprechend vielfältig und umfangreich ist das Angebot an italienischer Gastronomie auch ein Stuttgart und der Region. Es reicht vom einfachen Italiener um die Ecke bis zum edlen Trenditaliener in der Stuttgarter City. Doch welche Lokale und Restaurants sind zu empfehlen? Welche haben soeben neu eröffnet oder den Koch gewechselt? Unsere Restauranttests geben Aufschluss über aktuelle Entwicklungen der Gastroszene in und um Stuttgart.

La Toscana ist ein alter Bekannter aus Böblingen, der plötzlich wesentlich jünger daher kommt: Der Generationenwechsel und der Umzug des Böblinger Traditionslokals sind gelungen. Hier geht es zum Test (Plus)

In Ludwigsburg hat die Restaurantkette L’Osteria ihr 123. Lokal in Deutschland eröffnet. Wir haben das Restaurant besucht. Hier geht es zum Test (Plus).

Was für ein tolles Konzept: Im La Casa del Consumo in Stuttgart schlemmt man sich gemeinsam in elf Gängen durch italienische Hausmannskost. Hier geht es zum Test (Plus).

Das Primo in Stuttgart ist ein paar Meter weiter gezogen ins Pane e Vino. Und damit ist das gastronomische Wechselspiel noch nicht zu Ende. Was durch den Umzug nicht gelitten hat: Die Qualität. Hier geht es zum Test (Plus).

Ist Pinsa das neue Sushi? In dem neuen Lokal an der Bebelstraße im Stuttgarter Westen wird auf jeden Fall diese Art der Urpizza serviert – und der Laden ist jeden Abend voll. Hier geht es zum Test (Plus).

Gelegentlich muss man sich abheben, um aufzufallen: Der junge Nico Zingariello bringt mit dem L’Artista neapolitanische Lebensart ins Italiener-Dreieck von Stuttgart-Plieningen und damit etwas Besonderes. Hier geht es zum Test (Plus).

Im italienischen Restaurant Sale e Pepe in Ludwigsburg lässt sich in dezenter, aber gemütlicher Umgebung speisen. Unsere Tester haben den Mittagstisch verkostet. Hier geht es zum Test (Plus).

Das Markenzeichen der L’Osteria-Restaurants: Die Pizzen ragen über den Teller raus! Aber auch sonst schaut dieser Laden über den Tellerrand, die Systemgastronomie im Milaneo punktet mit Pizza und Pasta zu moderaten Preisen. Hier geht es zum Test (Plus).

Am Waiblinger Marktplatz gibt es jetzt gehobenere italienische Küche. Dafür wurde ein ehemaliges Fotogeschäft komplett umgestaltet. Das Mamma Roma ist für die Waiblinger ein absoluter Gewinn, sofern sie nicht Kunden im Fotoladen waren. Hier geht es zum Test (Plus).

Für den normalen Stuttgarter liegt das Lokal fast am Ende der Welt: Nämlich an der Endhaltestelle der Stadtbahn in Hedelfingen. Dennoch lohnt es sich, den Weg auf sich zu nehmen, findet unsere Restaurant-Testerin, das L’Incontro ist ein Treffpunkt mit Flair. Hier geht es zum Test (plus).

Im Reitercasino am Stuttgarter Kräherwald hat ein neuer Italiener eröffnet – das Il Fantino. Wir haben das neue gastronomische Angebot getestet. Hier geht es zum Test (Plus).

Der Charme der italienischen Eckkneipe verzaubert unseren Restauranttester. Der Neustart des ehemaligen Lokals Tafelberg an schwieriger Location ist gelungen: Ein Italiener überzeugt mit ambitionierter Hausmannskost statt mit Pizza. Hier geht es zum Test (Plus).

Sonderthemen