Gaststätteneinbruch in Stuttgart-Süd Unbekannte erbeuten Geld und elektronische Geräte

Die Einbrecher gelangten in die Gaststätte, indem sie ein Fenster aufhebelten. (Symbolbild) Foto: picture alliance / dpa/Daniel Bockwoldt
Die Einbrecher gelangten in die Gaststätte, indem sie ein Fenster aufhebelten. (Symbolbild) Foto: picture alliance / dpa/Daniel Bockwoldt

Eine Gaststätte in der Böheimstraße wird in der Nacht zum Dienstag Ziel von Einbrechern. Die Unbekannten brechen Automaten auf und stehlen Geld sowie elektronische Geräte. Die Polizei sucht Zeugen.

Digital Unit: Matthias Kapaun (kap)

Stuttgart-Süd - Bislang unbekannte Einbrecher haben in der Nacht zum Dienstag eine Gaststätte in der Böheimstraße im Stuttgarter Süden heimgesucht und haben Bargeld sowie Elektrogeräte und einen Geldbeutel gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten melden, gelangten die Täter im Zeitraum zwischen Montag, 21 Uhr, und Dienstag, 11 Uhr, in das Gebäude, indem sie ein Fenster der Gaststätte aufhebelten. Im Inneren brachen sie zwei Geldspielautomaten auf, aus denen sie das Bargeld stahlen. Außerdem erbeuteten sie verschiedene elektronische Geräte sowie einen Geldbeutel, bevor sie unerkannt entkommen konnten.

Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere Tausend Euro und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0711/8990-3300 zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie