Gegen-Lobby Das Ziel ist eine „Finanzwende“

Der frühere Grünen-Politiker  Schick fordert eine Neuaufstellung der Finanzaufsicht Bafin. Foto: imago
Der frühere Grünen-Politiker Schick fordert eine Neuaufstellung der Finanzaufsicht Bafin. Foto: imago

Der vom ehemaligen Bundestagsabgeordneten Gerhard Schick gegründete Verein streitet seit zwei Jahren für eine strengere Regulierung der Branche. Der Wirecard-Skandal untermauert aus seiner Sicht die Notwendigkeit einer stärkeren Aufsicht.

Korrespondenten: Barbara Schäder (bsa)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Frankfurt - Der Appell an den nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten ist deutlich: „Armin Laschet, holen Sie unser Steuergeld zurück!“ Unter dieser Überschrift fordert der Verein Finanzwende die Einrichtung einer 150-köpfigen Ermittlertruppe zur Aufklärung von Steuergeldern mit Cum-Ex-Geschäften. Einer von mehreren Finanzskandalen, bei denen die Organisation immer wieder den Finger in die Wunde legt.

Unsere Empfehlung für Sie