Gegenmaßnahmen USA verschärfen Strafzölle gegen China

Von red/afp 

US-Präsident Donald Trump hat am Freitag als Reaktion auf die von Peking angekündigte neue Runde von Strafzöllen auf US-Produkte Gegenmaßnahmen verhängt.Die Strafzölle würden am 1. Oktober auf 30 Prozent erhöht.

Präsident Donald Trump und der Chinesische Präsident Xi Jinping. Foto: AP
Präsident Donald Trump und der Chinesische Präsident Xi Jinping. Foto: AP

Washington - Als Reaktion auf die von Peking angekündigte neue Runde von Strafzöllen auf US-Produkte hat US-Präsident Donald Trump am Freitag Gegenmaßnahmen verhängt. Die bereits eingeführten Strafzölle in Höhe von 25 Prozent auf chinesische Waren im Wert von 250 Milliarden Dollar würden auf am 1. Oktober auf 30 Prozent erhöht, schrieb Trump im Online-Dienst Twitter.

Zölle auf Importe im Wert von 300 Milliarden Dollar, die ab dem 1. September greifen sollen, erhöhen sich demnach ebenfalls um fünf Prozentpunkte.