Gemeinderat wählt Neuer Chef fürs das Kulturamt

Von Konstantin Schwarz 

Die Führungsstelle im Rathaus war seit Januar verwaist, nun kommt Marc Gegenfurtner aus München nach Stuttgart.

Blümchen von OB Fritz Kuhn (re.) für Marc Gegenfurtner, der an die Spitze des Kulturamts rückt. Foto: Lichtgut
Blümchen von OB Fritz Kuhn (re.) für Marc Gegenfurtner, der an die Spitze des Kulturamts rückt. Foto: Lichtgut

StuttgarT - (ks). Das Kulturamt der Stadt wird künftig von Marc Gegenfurtner geführt. Der Gemeinderat wählte den 38-Jährigen am Donnerstag mit 39 Stimmen, Mitbewerberin Angélique Tracik, Leiterin des Fachbereichs Kultur in Radolfzell, erhielt 20. Gegenfurtner, der die Abteilung 1 im Kulturreferat München leitet und damit für bildende und darstellende Kunst, Literatur, Musik, Film, Wissenschaft und Stadtgeschichte zuständig ist, pflegte in seiner Rede bayerische Mundart, er stammt aber aus Böblingen. Er kennt auch durch seine Arbeit als Betriebsdirektor am Wilhelma-Theater, als Mitarbeiter einer Konzeptagentur in Berlin und als Geschäftsführender Dramaturg am Schauspiel Bochum viele Seiten des Kulturbetriebs. Vernetzung und Kooperation stehe im Zentrum seiner Arbeit, so Gegenfurtner. In München hatte er Literaturwissenschaft und Neuere deutsche Literatur studiert.

Sonderthemen