Gerhard Mayer-Vorfelder Immer im Gegenwind: MV wird 80

Von the/dpa 

Egal ob in der Politik oder im Sport: Gerhard Mayer-Vorfelder polarisierte wie kaum ein Zweiter. Gegenwind - beim VfB, dem DFB oder in der Landespolitik - hielt er gut aus. Nun wird MV 80 Jahre alt.

Die pompösen Auftritte mit seiner Frau Margit sind rarer geworden - legendär ist MV aber noch immer. Am 3. März wird Gerhard Mayer-Vorfelder 80 Jahre alt. Nach dem ... Foto: dpa 19 Bilder
Die pompösen Auftritte mit seiner Frau Margit sind rarer geworden - legendär ist MV aber noch immer. Am 3. März wird Gerhard Mayer-Vorfelder 80 Jahre alt. Nach dem ... Foto: dpa

Stuttgart - Für seine zahlreichen Gegner war der "tief Schwarze" ein rotes Tuch. Egal ob in der Politik oder im Sport: Gerhard Mayer-Vorfelder polarisierte wie kaum ein Zweiter. Der Machtmensch und Multifunktionär gehörte einst zu den wichtigsten Politikern in Baden-Württemberg und war lange einer der bedeutendsten und einflussreichsten Vertreter im deutschen Fußball.

Egal ob als Präsident des VfB Stuttgart und des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) oder als CDU-Minister im Land - Mayer-Vorfelder verstand es glänzend, sich trotz extremen Gegenwindes jahrelang in den diversen Spitzenpositionen zu halten. Er weiß, was viele über ihn denken - es schert ihn nicht: "Man muss mich nicht mögen, aber Respekt erwarte ich schon."

Am 3. März feiert MV - unter diesem griffigen Kürzel ist er bis heute im Land bekannt - seinen 80. Geburtstag. Wir werfen einen Blick auf eine beeindruckend vielfältige Karriere - in unserer Bildergalerie!