Gewalttat in Stuttgart-Ost 25-Jähriger durch Schlag ins Gesicht schwer verletzt

Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall. (Symbolbild) Foto: imago images / vmd-images/Simon Adomat
Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall. (Symbolbild) Foto: imago images / vmd-images/Simon Adomat

Ein 25-Jähriger befindet sich mit einem flüchtigen Bekannten am Sonntag am Ostendplatz in Stuttgart-Ost, als dieser plötzlich zuschlägt und den 25-Jährigen dabei schwer verletzt. Die Polizei sucht Zeugen, die die mutmaßliche Tat beobachtet haben könnten.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart-Ost - Ein bislang unbekannter Täter hat am Sonntagnachmittag einen 25-Jährigen in Stuttgart-Ost durch einen Schlag mit der Faust in dessen Gesicht schwer verletzt. Die Polizei sucht Zeugen, die die mutmaßliche Attacke möglicherweise beobachtet haben.

Wie die Beamten mitteilten, befand sich der 25-Jährige gemeinsam mit dem mutmaßlichen Täter, den er flüchtig kannte, gegen 17 Uhr am Ostendplatz. Plötzlich soll der Mann dem 25-Jährigen mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben.

Das Opfer ging danach noch alleine nach Hause, bevor er ins Krankenhaus gebracht wurde. Dort stellte man schwere Verletzungen am Kopf fest. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0711/8990-3500 bei der Polizei zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie