Nutzer der Stadtbahnlinien 9 und 13 sind es gewohnt: Von 1. August an werden zwischen Hedelfingen und Wasenstraße Busse verkehren. Die Gleistrasse zwischen Otto-Konz-Brücken und Hedelfinger Platz wird begrünt.

Die Baufirmen, die die Hauptradroute zwischen dem Wangener Marktplatz und der Autohofkreuzung herstellen, sind in den letzten Zügen. Eine Seite des Autohofkreisels wird noch gebaut. Aufatmen können Autofahrer und Stadtbahnnutzer allerdings nicht. Das nächste Projekt beginnt bereits: Von 1. August an bauen die Stuttgarter Straßenbahnen (SSB) zwischen der Kreuzung Otto-Konz-Brücken und Hedelfinger Straße 105 einen begrünten Gleiskörper. Der Stadtbahnverkehr der Linien U 9 und U 13 wird daher von Montag, 1. August, bis Sonntag, 23. Oktober, im Bereich zwischen den Haltestellen Wasenstraße und Hedelfingen unterbrochen. Ein Schienenersatzverkehr mit Gelenkbussen wird zwischen den Haltestellen Wasenstraße und Hedelfingen eingerichtet. Die SSB nutzen die Streckenunterbrechung, um gleichzeitig die Haltestelle Wangen Marktplatz zu sanieren.

Ursprünglich sollte diese Haltestelle bereits im vergangenen Jahr barrierefrei umgestaltet werden. Die aus dem Jahr 1997 stammenden Bahnsteige sollen um vier Zentimeter erhöht und der Spalt zwischen der Bahnsteigkante und der Stadtbahn verringert werden, damit mobilitätseingeschränkte Menschen leichter ein- und aussteigen können.

Fahrradmitnahme ist nicht möglich

Statt des bisherigen Schottergleises erhielt im vergangenen Jahr der 400 Meter lange Abschnitt zwischen Wangener Marktplatz und den Otto-Konz-Brücken ein begrüntes Magerwiesengleis. „Dabei wird eine Gräser-Kräuter-Mischung mit der Grasnarbe in ein spezielles Substrat eingesät. Es bildet sich ein wiesenartiges, aber kein sattgrünes Erscheinungsbild mit vielfältig blühenden Arten“, sagt SSB-Sprecherin Birgit Kiefer.

Nun folgt der zweite, knapp einen Kilometer lange Abschnitt in Richtung Endhaltestelle Hedelfingen. Dazu muss der Stadtbahnbetrieb eingestellt werden. Die Linie U 9 verkehrt deswegen bis 23. Oktober zwischen Heslach Vogelrain und Wasenstraße (der Linie U 4) und wechselt dann zur Linie U 13 Richtung Pfostenwäldle. Die Linie U 13 verkehrt zwischen Feuerbach Pfostenwäldle und Wasenstraße und wechselt dort zur U 9 Richtung Heslach Vogelrain. Die U 4 fährt regulär zwischen Hölderlinplatz und Untertürkheim Bahnhof. Der Schienenersatzverkehr fährt zwischen Wasenstraße und Hedelfingen und bedient die Haltestellen Wangen Marktplatz und Hedelfinger Straße. Die Fahrradmitnahme in den Ersatzbussen ist nicht möglich. Während der Bauzeit sind Zu- und Abgänge der betroffenen Haltestellen unzugänglich. Die Fahrscheinautomaten können nicht genutzt werden.