Die Proteste haben Erfolg, die EU beschließt die Entlastung für die Landwirte Europa. Die Grünen sind entsetzt, sie befürchten das Ende des Green Deal.

Korrespondenten: Knut Krohn (kkr)

Kampflos werden die Grünen das Feld nicht räumen. „Der Green Deal muss weitergehen“, fordert der Europaparlamentarier Michael Bloss, „eine Rückabwicklung wäre Gift für die Wirtschaft, denn die braucht vor allem Planungssicherheit und keinen Schlingerkurs.“ Zum Entsetzen der Grünen sieht es im Moment allerdings danach aus, dass der geplante ökologische Umbau Europas in Richtung eines klimaneutralen Kontinents in wesentlichen Punkten verwässert wird. Dazu gehört, dass die EU-Staaten am Montag endgültig weitreichende Lockerungen für Landwirte beschlossen haben.