Griechenland Ein Ferienhaus auf Mykonos einrichten lassen - Meeresrauschen inklusive

Von Nicole Knaupp 

Mykonos ist eine begehrte Urlaubsdestination. Manch einer wünscht sich hier ein zweites Zuhause. Doch wie richtet man sich auf einer Insel in Griechenland seine Ferienresidenz ein, wenn man nicht die Möglichkeit hat vor Ort zu sein?

Ein Immobilienunternehmer aus Berlin erfüllte sich den Traum vom Ferienhaus auf Mykonos und beauftragte architare mit der kompletten Innenausstattung. Foto: architare 20 Bilder
Ein Immobilienunternehmer aus Berlin erfüllte sich den Traum vom Ferienhaus auf Mykonos und beauftragte architare mit der kompletten Innenausstattung. Foto: architare

Eigentlich hatte der Geschäftsführer eines Immobilienunternehmens in Berlin nicht vor, architare mit der Einrichtung seiner Ferienvilla auf Mykonos zu beauftragen. Doch als ihm Barbara Benz, Geschäftsführerin von architare, und Katharina Schott, Planungs- und Projektleiterin, das Portfolio und die Serviceleistungen von architare vorstellten, war er von den Referenzen der Einrichtungsprofis aus Stuttgart sofort begeistert. 

1. April 2019: Präsentation eines Gesamtkonzepts mit detaillierten Plänen und Kostenangebot

Barbara Benz und Katharina Schott präsentieren innerhalb von drei Tagen ein detailliertes Gesamtkonzept. Der Bauherr erteilte den Einrichtungsprofis daraufhin den Auftrag – allerdings unter der Bedingung, dass er im Juli seine Sommerferien auf Mykonos verbringen könne. Ein ambitionierter Plan – zumal die Einrichtung neben Möbeln von Walter Knoll, B&B Italia und Paola Lenti, Teppichen von Moooi und Leuchten von Brokis, Kartell und Brand van Egmond auch Sonderanfertigungen wie eine auf Maß gefertigte Sitzbank für den Außenbereich beinhaltete.

13. Juli 2019: Fristgerechte Lieferung auf Mykonos

Die Einrichtungsprofis von architare lieferten die gesamte Einrichtung wie vereinbart Mitte Juli. Wie bei allen weltweiten Lieferungen übernahm das Einrichtungsunternehmen in Kooperation mit seinem Logistikpartner alle Exportformalitäten. Von Stuttgart wurden die Möbel mit dem Laster nach Piräus gefahren, dort auf ein Frachtschiff geladen und auf Mykonos mit zwei Lkw zur Ferienvilla gebracht. Hier wurde die Einrichtung unter Aufsicht von Barbara Benz und Katharina Schott montiert und aufgebaut.

In unserer Bildergalerie zeigen wir das Making of. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen. Viel Spaß beim Klicken.