Grillplatztest Am Wochenende ist hier viel los

Von Claudia Leihenseder 

Der Grillplatz an der Egelseer Heide in Rotenberg punktet vor allem mit Ausblick und großer Wiese.

Schön, aber manchmal auch schön voll: die Egelseer Heide. Foto: Horst Rudel
Schön, aber manchmal auch schön voll: die Egelseer Heide. Foto: Horst Rudel

Rotenberg - Vielen Stuttgartern ist dieser Ort bekannt: Oberhalb des Wengerterörtchens Rotenberg erstreckt sich die Egelseer Heide. Von dort aus hat man einen herrlichen Blick ins Neckartal und auf die benachbarten Hügel in Richtung Fernsehturm und Ostfildern.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist der Platz nicht direkt zu erreichen. Am besten ist noch die Buslinie 61 vom Untertürkheimer Bahnhof nach Rotenberg. Von der Endhaltestelle sind es noch einige hundert Meter bis zum Ziel. Einfacher geht es mit dem Auto: Direkt an der Egelseer Heide ist ein großer Parkplatz für Wanderer, Sportler und Griller. Ein Vorteil für alle, die zum Grillen nicht weit gehen möchten. Ein Vorteil, der jedoch am Wochenende auch ein Nachteil sein kann. Denn dann ist es voll auf der Egelseer Heide. Wer die Einsamkeit sucht, sollte sich ein anderes Ziel suchen.

Die großen Wiesen laden zum Spielen ein

Abgesehen davon ist dieser entlegene Teil der Landeshauptstadt gut geeignet für einen Ausflug. Drei Grillstellen gibt es auf dem weitläufigen Gelände. Sie bestehen aus einer Steineinfassung und einem großen Grillrost und sind in passablem Zustand. Wer mit Holz ein Feuer machen möchte, muss sich im Wald und im Gebüsch auf die Suche machen. Besser ist es, Grillkohle samt Anzünder mitzubringen.

Die großen Wiesen laden zum Spielen ein: Fußball, Fangen, Federball. Schatten spenden einige Bäume, die in kleinen Gruppen auf der Egelseer Heide stehen. Ein kleiner Spielplatz mit einer Seilbahn, Schaukeln und Sand bringt Abwechslung für den Nachwuchs. Ein Unterstand bietet Schutz bei einem kleinen Regenschauer.

Wer spät kommt, könnte Pech haben

Fazit:
Gut geeignet ist die Egelseer Heide für große Gruppen, weil alle Platz haben. Außerdem passen reichlich Würste auf den Rost. Am Wochenende ist der Parkplatz voll. Wer spät kommt, könnte Pech haben. Während der Woche herrscht relative Ruhe auf der Heide.

Unsere Empfehlung für Sie