Guide Michelin Zwei neue Sterne in der Region Stuttgart

Von  

In seiner Deutschlandausgabe 2015 geizt der Guide Michelin nicht mit Auszeichnungen. 282 Restaurants haben mindestens einen Stern, drei davon erstmals einen zweiten. Zwei Häuser in der Region sind neu auf der Sterneliste.

Joannis Malathounis steht in seinem Restaurant Malathounis in Kernen am Herd. Jetzt hat er sich einen Michelin-Stern erkocht. Foto: Restaurant Malathounis
Joannis Malathounis steht in seinem Restaurant "Malathounis" in Kernen am Herd. Jetzt hat er sich einen Michelin-Stern erkocht. Foto: Restaurant Malathounis

Stuttgart - An diesem Freitag erscheint die neue Ausgabe des Guide Michelin, mit der wieder Rekorde vermeldet werden: Mit bundesweit 282 Restaurants gibt es so viele Sterneadressen wie nie zuvor. Auch die Zahl von 38 Zwei-Sterne-Häusern ist in den mehr als 50 Jahren Guide Michelin in Deutschland auf dem Höchststand.

Vom Sterneregen hat auch die Region Stuttgart mit drei neu ausgezeichneten Restaurants etwas abbekommen, was aber in der Summe nur zwei Sterne mehr bedeutet. Denn die vor Kurzem im StZ-„Lokaltermin“ vorgestellte Kerzenstube in Backnang hat zwar zur freudigen Überraschung von Geschäftsführer und Küchenchef Sascha Wolter nach nur zwei Monaten Betrieb einen Stern erhalten. Sein Stammhaus aber, die Backnanger Stuben, hat wegen der Umstellung des Konzepts die Auszeichnung erwartungsgemäß verloren.

Zwei neue Sterne für die Region

Was die zwei anderen Sterne betrifft: Wirklich neu sind die Restaurants Bachofer und Malathounis nicht – aber gerade deswegen ist die Überraschung umso größer. Bernd Bachofer setzt in Waiblingen schon im elften Jahr asiatische Akzente auf höchstem Niveau. Zwar hat er das Fachwerkhaus nach und nach umgestaltet und zu einem Boutique-Hotel erweitert, an der kulinarischen Ausrichtung allerdings nichts geändert. Bachofer, der schon im Fellbacher Zum Hirschen einen Stern hatte, freue sich riesig, dass der Guide Michelin „das, was auf dem Teller ist, noch mehr in den Fokus rückt“, und will seine Küche weiterhin in „unprätentiöser und entspannter“ Atmosphäre präsentieren.

Eine ähnliche Bestätigung hat Joannis Malathounis in Kernen-Stetten im Remstal bekommen. Er und seine Frau Anna sind dort sogar schon seit 1993 aktiv, aber erst mit dem Hauskauf in 2001 habe man langsam umgestellt. Seit Jahren ist der gebürtige Grieche für seine feine mediterrane Küche bekannt und erst einmal „glücklich, dass es jetzt geklappt hat“ mit dem Stern.

In Stuttgart hat sich mit acht ausgezeichneten Restaurants nichts verändert, was man positiv oder auch nicht sehen kann, gibt es doch mit dem Olivo und dem Top Air zwei Locations, in denen man auf den zweiten Stern hinarbeitet. Einen weiteren Aufstieg dagegen hat Peter Hagen im erst vergangenen Jahr ausgezeichneten Ammolite im Europapark Rust erfahren. Paul Stradner hat für Brenners Park-Restaurant in Baden-Baden den zweiten Stern zurückerobert. Beide Köche sind Schüler von Harald Wohlfahrt, der seine drei Sterne – in dieser Weltklasse gibt es nach wie vor elf deutsche Adressen – in der Traube Tonbach nun im 23. Jahr behauptet.

Generell steht Baden-Württemberg mehr denn je an der Spitze der Genusskultur: 77 (im Vorjahr 67) Restaurants haben mindestens einen Stern, gefolgt von 47 in Bayern und 44 in Nordrhein-Westfalen.

 

Sterne-Restaurants in Stuttgart

Délice (ein Stern)
Olivo (ein Stern)
Speisemeisterei (ein Stern)
Wielandshöhe (ein Stern)
Zirbelstube im Hotel am Schlossgarten (ein Stern)
Yosh (ein Stern)
5 (ein Stern)

Sterne-Restaurants im Rems-Murr-Kreis

Fellbach: Zum Hirschen - Gourmetrestaurant avui (ein Stern)
Backnang: Kerzenstube (Neuzugang, ein Stern)
Kernen im Remstal: Malathounis (Neuzugang, ein Stern)
Waiblingen: Bachofer (Neuzugang, ein Stern)

Sterne-Restaurants im Kreis Ludwigsburg

Vaihingen/Enz: Lamm Rosswag (ein Stern)
Asperg: Adler Asperg - Schwabenstuben (ein Stern)
Bietigheim-Bissingen: Rose (ein Stern)

Sterne-Restaurants im Kreis Böblingen

Waldenbuch: Gasthof Krone (ein Stern)
Ehningen: Landhaus Feckl (ein Stern)

Sterne-Restaurants im Kreis Esslingen

Leinfelden-Echterdingen/Flughafen Stuttgart: Top Air (ein Stern)
Ohmden: Landgasthof am Königsweg (ein Stern)

Sterne-Restaurants im Kreis Göppingen

Salach: Burgrestaurant Staufeneck (ein Stern)


Die Sternerestaurants in Stuttgart und der Region auf einer Karte: