Handball-Verbandsliga Ein nahezu perfektes Spiel bis zur Pause

Der Oeffinger Handball-Trainer Benjamin Brack Foto: Privat
Der Oeffinger Handball-Trainer Benjamin Brack Foto: Privat

Die Handballer des TV Oeffingen besiegen in der Verbandsliga die bis dahin unbesiegten Gäste aus Bietigheim mit 35:33 und festigen den zweiten Tabellenplatz.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Oeffingen - Benjamin Brack, der Trainer der Verbandsliga-Handballer des TV Oeffingen, ist seit 13 Jahren als Coach tätig. Dabei hat er schon viele starke Spiele seiner verschiedenen Teams gesehen. Aber noch nie in all den Jahren hatte eine Mannschaft eine Angriffseffektivität von 70 Prozent in einer Partie. Doch genau das ist den Oeffingern am Samstag vor erneut rund 400 Zuschauern beim 35:33-Heimsieg (20:15) gegen den bis dahin verlustpunktfreien Spitzenreiter SG BBM Bietigheim II gelungen. Den Gastgebern unterliefen nur acht Fehlwürfe und sieben technische Fehler. „Wir haben bis zum 18:10 in der 24. Minute ein nahezu perfektes Spiel gezeigt“, sagt Benjamin Brack, dessen Team mit dem vierten Sieg den zweiten Tabellenplatz gefestigt hat.

Die Moral bei den Oeffingern stimmt

Dass es am Ende noch einmal eng wurde, die Gäste beim 26:25 (46. Minute) bis auf ein Tor herankamen, war für den Oeffinger Trainer nicht überraschend. Schließlich hatten die Bietigheimer ihre Partien zuvor meist in der Schlussviertelstunde noch deutlich für sich entschieden. In der Oeffinger Sporthalle klappte das indes nicht. Drei Minuten später führte der TVOe wieder mit 29:26 und ließ sich den Vorsprung dann auch nicht mehr nehmen. „Die Moral hat absolut gestimmt“, sagt Benjamin Brack. „Außerdem haben uns am Ende auch die Zuschauer getragen.“

Florian Probst leistet sich bei zehn Treffern keinen Fehlwurf

Eine besonders starke Leistung attestierte der Coach seinem linken Außenspieler Florian Probst, der zehn Treffer erzielte (drei davon vom Siebenmeterstrich) und sich dabei keinen einzigen Fehlwurf leistete. TV Oeffingen: Wittke, Rothwein – Probst (10/3), Soika (6), Lang (5), Jungwirth (4), Fischer (3), Bauer (2), Maier (2), Bürkle (2), Hohmann (1), Winker, Stolper, Straub.




Unsere Empfehlung für Sie