Streetart in Stuttgart Warum hängen Kacheln an Häuserwänden?

Von  

Das Künstlerduo Harry Gelb spachtelt kunstvolle Kacheln an Hauswände - aktuell hängen fast 70 davon in Stuttgart. Was hat es damit auf sich? Wir haben jemand gefunden, der das Geheimnis lüften kann.

In ganz Stuttgart hängen Kacheln des Künstlerduos Harry Gelb. Der Stuttgarter Ivan Papic (Foto) kennt sie (fast) alle. Gerne übersehen wird ... Foto: Lichtgut / Achim Zweygarth 9 Bilder
In ganz Stuttgart hängen Kacheln des Künstlerduos Harry Gelb. Der Stuttgarter Ivan Papic (Foto) kennt sie (fast) alle. Gerne übersehen wird ... Foto: Lichtgut / Achim Zweygarth

Zur Multimediareportage

Stuttgart - In der Stuttgarter Innenstadt hängen rätselhafte Kacheln an den Wänden. Fast 70 an der Zahl, allesamt im Polaroid-Format. Nirgends hängen mehr Kacheln als in Stuttgart. Eine reichlich geheimnisvolle Straßenkunst.

Wir haben in Ivan Papic einen Stuttgarter gefunden, der sich besser als alle anderen mit den Kacheln auskennt. Er hat uns erzählt, was es mit den Kacheln auf sich hat und uns auf einen alternativen Stadtspaziergang mitgenommen. 

Zur Multimedia-Geschichte geht es, wenn Sie hier klicken (öffnet sich in einem neuen Fenster).

Sonderthemen