Hattenhofen im Kreis Göppingen Motorradfahrer kommt in Gegenverkehr und stirbt bei Unfall

Von red/dpa/lsw 

Am Samstagabend ist ein 56-Jähriger mit seinem Motorrad bei Hattenhofen unterwegs, als er in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr gerät. Dort kommt es zu einem tödlichen Zusammenstoß.

Der Motorradfahrer verstarb im Krankenhaus. Foto: SDMG/Dettenmeyer
Der Motorradfahrer verstarb im Krankenhaus. Foto: SDMG/Dettenmeyer

Hattenhofen - Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Auto in Hattenhofen im Landkreis Göppingen ist ein Motorradfahrer am Samstagabend ums Leben gekommen. Der 56-Jährige sei ersten Erkenntnissen nach gegen 20.15 Uhr zu schnell durch eine Rechtskurve gefahren und dadurch in den Gegenverkehr geraten, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag.

Dort prallte er frontal gegen ein Auto, in dem sich zwei Frauen im Alter von 19 und 72 Jahren befanden. Durch die Wucht des Aufpralls brach das Motorrad in zwei Hälften auseinander. Der Mann wurde am Samstag in ein Krankenhaus gebracht, wo er wenig später starb.

Die Strecke war bis kurz vor Mitternacht gesperrt. Die Polizei untersucht nun den Unfallhergang. Zeugen können sich unter der Telefonnummer 07335/96260 melden.




Veranstaltungen

Unsere Empfehlung für Sie