Haus 49 Alles dreht sichum die Frauen

Von fri 

Beim 6. Internationalen Frauentag sollen vor allem Frauen die Möglichkeit haben, Kontakte zu knüpfen.

Die mitgebrachte Musik soll zum Tanzen animieren. Foto: dpa
Die mitgebrachte Musik soll zum Tanzen animieren. Foto: dpa

Nordbahnhofviertel
Das Haus 49, Mittnachtstraße 18, lädt für Samstag, 4. Mai, zum 6. Internationalen Frauenfest ein. Von 16 Uhr an gibt es Essen und Tänze aus aller Welt. Alle Besucher werden gebeten, etwas für das internationale Buffet mitzubringen. Der Eintritt kostet einen Euro für Erwachsene. „Das Fest ist zum Kennenlernen und Kontakteknüpfen gedacht“, sagt Sandra Feist vom Haus 49. Die Frauen bringen Musik aus ihren Heimatländern mit, wer will, kann gemeinsam mit ihnen dazu tanzen, zum Teil auch traditionelle Tänze. Gerade auch für Frauen, die noch nicht lange hier sind, soll das Fest eine einfache und zwanglose Möglichkeit zur Kontaktaufnahme im Stadtbezirk darstellen.

Sonderthemen