Heftiger Zusammenstoß in Plochingen 60-Jährige Autofahrerin missachtet Vorfahrt und verursacht Unfall

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. (Symbolbild) Foto: /Matthias Balk
Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. (Symbolbild) Foto: /Matthias Balk

Am Dienstagnachmittag sind in Plochingen (Kreis Esslingen) zwei Autofahrerinnen zusammengestoßen. Die jüngere Frau ist hochschwanger, sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Plochingen - Eine 60-jährige Autofahrerin hat am Dienstagnachmittag in Plochingen (Kreis Esslingen) einer 34-Jährigen die Vorfahrt genommen und dadurch einen Verkehrsunfall verursacht. Die hochschwangere jüngere Frau wurde vorsorglich von einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Beide Autos abgeschleppt

Die 60-Jährige fuhr laut Angaben der Polizei gegen 15.10 Uhr auf der Filsallee. Beim Abbiegen auf die Ulmer Straße in Richtung Stadtmitte missachtete sie die Vorfahrt der in Richtung Reichenbach fahrenden 34-Jährigen. Der Zusammenstoß war so heftig, dass beide Autos abgeschleppt werden mussten. Der Schaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf mehrere tausend Euro.




Unsere Empfehlung für Sie