Herrenberg Kaminbrand löst Einsatz aus

Am Freitag rückte die Feuerwehr in Herrenberg aus. Foto: Eibner/Fleig
Am Freitag rückte die Feuerwehr in Herrenberg aus. Foto: Eibner/Fleig

Am Freitagabend ist es in Herrenberg zu einem Feuerwehreinsatz gekommen. Auslöser war wohl ein Kaminbrand.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Herrenberg - Am Freitagabend ist es gegen 20 Uhr wegen eines gemeldeten Brandes zu einem Feuerwehr-und Polizeieinsatz in Herrenberg im Ortsteil Kuppingen (Kreis Böblingen) gekommen.

Die Einsatzkräfte nahmen laut Polizeibericht verstärkten Rauch und Funkenschlag wahr, ausgehend von einem Kamin eines Wohnhauses in der Oberjesinger Straße. Sie begleiteten die drei Bewohner unverletzt aus dem Haus. Die Feuerwehr Herrenberg, welche mit neun Fahrzeugen und 36 Wehrleuten am Einsatzort war, stellte schließlich einen Kaminbrand fest. Die Ursache sowie der entstandene Sachschaden sind derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen. Die Bewohner konnten nach Beendigung der Lösch- und Lüftungsmaßnahmen wieder in ihr Wohnhaus zurückkehren.




Unsere Empfehlung für Sie