Herzogin Meghan und Prinz Harry Die Sussexes sind zurück auf dem roten Teppich

Ihre Auftritte auf roten Teppichen sind rarer geworden: Prinz Harry und Herzogin Meghan. Foto: dpa/Craig Ruttle 7 Bilder
Ihre Auftritte auf roten Teppichen sind rarer geworden: Prinz Harry und Herzogin Meghan. Foto: dpa/Craig Ruttle

Prinz Harry engagiert sich seit Jahren für Kriegsveteranen und ihre Familien. Am Mittwoch vergab er in New York einen Preis. Begleitet wurde er von seiner Frau Meghan – die ein spektakuläres Kleid ausführte.

Digital Unit : Theresa Schäfer (the)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

New York - Ein bisschen muss es sich so angefühlt haben wie eine Reise in die Vergangenheit: Am Mittwochabend besuchten Prinz Harry und seine Frau, Herzogin Meghan, eine Gala zu Ehren von US-amerikanischen Soldaten und Veteranen in New York. In ihrem alten Leben als Vertreter des britischen Königshauses waren die Sussexes oft bei solchen Veranstaltungen.

Seit sie Großbritannien den Rücken gekehrt haben, sind auch solche Termine rarer geworden. Nicht, dass Meghan und Harry nicht gefragte Galagäste wären – aber zum einen waren große Partys während der Corona-Pandemie Tabu, zum anderen hat sich das Paar bewusst für ein Leben abseits roter Teppiche entschieden. Vor allem seit ihr zweites Kind Lili auf der Welt ist, hat man Meghan und Harry nur noch wenig bei öffentlichen Terminen gesehen.

Lesen Sie aus unserem Angebot: Wie sich Meghans Look verändert hat, seit sie dem Königshaus den Rücken kehrte

Am Mittwochabend machten der Prinz und die frühere Schauspielerin eine Ausnahme – für Harrys Herzensangelegenheit, das Wohlergehen von ehemaligen Soldaten und Kriegsversehrten. „Salute to Freedom“ hieß die Veranstaltung. Prinz Harry diente selbst lange in der Armee, war sogar in Afghanistan im Einsatz. Der 37-Jährige trug zu dem Anlass seine Orden – aber keine Uniform, sondern Smoking.

Rotes Abendkleid von Carolina Herrera

Herzogin Meghan hatte sich für eine knallrote Abendrobe entschieden, die einschlägige Modeblogs als einen Entwurf von Carolina Herrera identifizierten. Das Kleid hatte vorn einen schmalen Rock, endete hinten aber in einer üppigen Schleppe.

Lesen Sie aus unserem Angebot: So gefällt uns Herzogin Meghans Kinderbuch

Harry verlieh an dem Abend den Intrepid Valor Award an fünf Veteranen und ihre Familien.




Unsere Empfehlung für Sie