Hip-Hop aus Stuttgart Cro bleibt locker

Cro interessiert sich nicht für seinen Erfolg. Foto: dpa
Cro interessiert sich nicht für seinen Erfolg. Foto: dpa

Cro ist immer schön entspannt, auch wenn es um den eigenen Mega-Erfolg geht. „Ist mir eigentlich völlig egal“, sagte der Panda-Rapper am Donnerstag dem Sender Radio 7.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Ulm - Der Stuttgarter Rapper Cro ist immer schön entspannt, auch wenn es um den eigenen Mega-Erfolg geht. „Ist mir eigentlich völlig egal“, sagte der Panda-Rapper am Donnerstag dem Ulmer Sender Radio 7. Cro thront mit seinem Debüt-Album „Raop“ bereits in der vierten Woche an der Chartspitze. „Ich bin so auch völlig schlechter informiert als alle Menschen um mich herum“, sagte Cro („Easy“). „Ich so, was? Wie? Keine Ahnung“, laute seine Antwort, wenn er auf seine aktuelle Platzierung angesprochen werde.

Unsere Empfehlung für Sie