Historie des VfB Stuttgart Das sind die Rekordtorschützen der Schwaben

Cacau (links) und Mario Gomez zählen zu den besten Torschützen der Vereinsgeschichte. Foto: Pressefoto Baumann/Alexander Keppler 11 Bilder
Cacau (links) und Mario Gomez zählen zu den besten Torschützen der Vereinsgeschichte. Foto: Pressefoto Baumann/Alexander Keppler

Nicolas Gonzalez erzielte gegen Borussia Mönchengladbach nicht nur das 3000. Bundesligator der Vereinsgeschichte, sondern platzierte sich auch in den Top 50 der VfB-Rekordtorschützen. In unserer Bildergalerie blicken wir auf die zehn besten Knipser in der Geschichte des VfB Stuttgart.

Stuttgart - Schöner hätte das 3000. Bundesligator in der Vereinsgeschichte des VfB Stuttgart wohl kaum sein können: Am vergangenen Samstag, den 16. Januar, traf Nicolas Gonzalez nach einer Traumflanke von Borna Sosa sehenswert per Flugkopfball. Es war gleichzeitig der 23. Pflichtspieltreffer des Argentiniers im VfB-Trikot. Damit gehört er jetzt zu den 50 besten Torschützen der Vereinsgeschichte.

Pflichtspieltore aus allen Wettbewerben

In der Liste der Rekordtorschützen sind alle Pflichtspieltore aus allen Wettbewerben eingerechnet. Dazu gehören also die 1.– und 2. Bundesliga, der DFB-Pokal sowie europäische Wettbewerbe. Kein Wunder also, dass aufgrund der langen Historie des VfB einige namhafte Spieler vertreten sind.

Lesen Sie hier: Unser VfB-Newsblog

In unserer Bildergalerie können Sie sich die zehn besten Torschützen in der Geschichte des VfB Stuttgart ansehen. Knapp verpasst hat die Top 10 übrigens Martin Harnik, der mit 68 Toren auf Platz Elf landet. Viel Spaß beim Durchklicken!




Unsere Empfehlung für Sie