Höhenpark Killesberg Unbekannte Männer greifen junges Paar in Stuttgart an

Die vier Männer begegneten dem Paar gegen 22.40 Uhr im Höhenpark Killesberg.  (Symbolfoto) Foto: dpa/Hendrik Schmidt
Die vier Männer begegneten dem Paar gegen 22.40 Uhr im Höhenpark Killesberg. (Symbolfoto) Foto: dpa/Hendrik Schmidt

Im Höhenpark Killesberg greifen am Dienstagabend vier Männer ein junges Paar an. Die Unbekannten flüchten, als der 18-Jährige die Polizei verständigt.

Stuttgart-Killesberg - Vier Unbekannte haben am Dienstagabend ein junges Paar im Höhenpark Killesberg angegriffen. Wie die Polizei berichtet, war ein 18-Jähriger gegen 22.40 Uhr gemeinsam mit seiner 17 Jahre alten Begleiterin im Höhenpark Killesberg unterwegs. Sie begegneten vier jungen Männern, die die beiden unvermittelt beleidigten.

Die Unbekannten griffen den jungen Mann und seine Begleiterin an, schlugen sie zu Boden und entrissen dem 18-Jährigen das Handy. Dem jungen Mann gelang es dieses wieder an sich zu nehmen, woraufhin er die Polizei rief. Die vier Männer flüchteten in Richtung Thomastraße.

Bei einem der Männer soll es sich um einen etwa 20 Jahre alten, 1,80 Meter großen und dunkelhaarigen Mann mit schlanker Statur handeln. Ein weiterer mutmaßlicher Täter soll zwischen 20 und 30 Jahre alt gewesen sein. Er wird mit korpulenter Statur beschrieben und trug ein weißes T-Shirt. Zu den beiden anderen Komplizen ist nichts bekannt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0711/89905778 zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie