Ein junges Paar kauft einen Altbau aus dem Jahr 1921 und saniert diesen von Grund auf. Die beiden stoßen dabei auf die eine oder andere Hürde. Doch heute sind Chiara und Chris glücklich in ihrem Zuhause - zu tun gibt es aber immer noch viel.

Digital Unit: Katrin Maier-Sohn (kms)

Stuttgart - Teppichboden an den Wänden? Was sich nach einem schlechten Scherz anhört, war in Chiaras und Chris' neu gekauftem Haus Realität. 2017 begaben sich die 35-jährige UX-Designerin und der 37-jährige IT-Berater auf die Suche nach einer neuen Bleibe innerhalb von Stuttgart. Doch wie so oft im Stuttgarter Kessel schienen die Angebote auf dem Immobilienmarkt unbezahlbar oder die offerierten Wohnungen waren total heruntergekommen.

Lesen Sie mehr zum Thema

Stuttgart Wohnen