Im Bürgergarten in Bietigheim-Bissingen Gruppe attackiert 17-Jährigen und zerrt ihn vom Rad

Die Polizei sucht nach Zeuginnen und Zeugen der Attacke (Symbolbild). Foto: dpa/Patrick Seeger
Die Polizei sucht nach Zeuginnen und Zeugen der Attacke (Symbolbild). Foto: dpa/Patrick Seeger

Im Bürgergarten attackieren etwa zehn Jugendliche einen 17-Jährigen, zerren ihn vom Rad und schlagen ihn. Die Polizei sucht nach Zeuginnen und Zeugen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Bietigheim-Bissingen - Etwa zehn Unbekannte haben am Mittwochabend gegen 20 Uhr einen 17-Jährigen in Bietigheim-Bissingen angegriffen, der mit dem Fahrrad unterwegs war.

Wie die Polizei mitteilt, wurde der Jugendliche im Bürgergarten von den vermutlich ebenfalls jugendlichen Tätern vom Fahrrad gezogen und geschlagen. Laut Polizei trug er aber keine ernsthaften Verletzungen davon. Bei der Attacke wurde allerdings die Smartwach und das Handy von ihm beschädigt.

Polizei bittet Zeugen um Hinweise

Die Täter flohen anschließend in unbekannte Richtung. Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Vorfalls. Einer der gesuchten Jugendlichen soll etwa 16 Jahre alt sein und an dem Abend ein weißes T-Shirt und gegelte Haare getragen haben. Die Polizei bittet Zeuginnen und Zeugen darum, sich unter der Telefonnummer 07142 4050 zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie