InterviewImmobilienmakler aus Remseck im Video Das sollten Mieter auf Wohnungssuche beachten

Im Videointerview gibt der Immobilienmakler Thomas Leutenecker Tipps für Menschen auf Wohnungssuche und erklärt, warum Pünktlichkeit dabei so wichtig ist.

Lokales: Tom Hörner (hör)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Wohnungsnot lässt sich relativ einfach an Zahlen festmachen. Wenn er für einen Vermieter eine Wohnung über die üblichen Kanäle inseriere, erzählt der Immobilienmakler Thomas Leutenecker, dann würden sich in den ersten beiden Tagen schon mal 50 bis 150 Personen melden. Auch das sei ein Grund, warum sich viele Vermieter bei der Vermietung Hilfe holten, so der 60-Jährige. Sein Unternehmen ist in Remseck-Aldingen beheimatet. Er kennt den Wohnungsmarkt in der Region Stuttgart seit Jahrzehnten.

Präsentieren wie bei einer Bewerbung

Wohnungssuchenden rät Leutenecker im Tête-à-Tom-Interview: „Man sollte sich präsentieren wie bei einer Bewerbung.“ Letztlich komme es auch auf die sonst im Leben üblichen Benimmregeln an. Wen jemand unpünktlich zum vereinbarten Termin erscheine, könne dabei der Eindruck entstehen, dass die Person es mit dem Bezahlen der Miete auch nicht so genau nehme.

Kauf einer Immobilie durchrechnen

Und Thomas Leutenecker wäre ein schlechter Makler, würde er gegen Ende des Gesprächs nicht erläutern, warum er den Kauf einer Immobile nach wie vor in vielen Fällen für erwägenswert hält. Auch da hat er die Zahlen auf seiner Seite.




Unsere Empfehlung für Sie