In Karlsruhe Falscher Stromableser stiehlt Seniorin hochwertigen Schmuck

Von red/ dpa/ lsw 

Ein Trickbetrüger behauptet, im Auftrag der Stadtwerke den Stromzähler ablesen zu müssen. Eine 81-jährige Frau glaubt dem Mann und lässt ihn in ihre Wohnung. Dieser raubt die Frau aus.

Die Polizei warnt regelmäßig vor Trickbetrügern vor der Haustür. Foto: Phillip Weingand / STZN/Phillip Weingand
Die Polizei warnt regelmäßig vor Trickbetrügern vor der Haustür. Foto: Phillip Weingand / STZN/Phillip Weingand

Karlsruhe - Ein Trickbetrüger hat sich als Stromableser ausgegeben und einer Seniorin in Karlsruhe Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen.

Laut Polizeiangaben vom Mittwoch zufolge behauptete er, im Auftrag der Stadtwerke Stromzähler zu überprüfen. Dabei lenkte der Täter die 81-Jährige und eine ebenfalls anwesende Nachbarin derart ab, dass er hochwertige Halsketten, Ringe und Broschen aus einem Schlafzimmerschrank stehlen konnte.

Ein weiterer Tatverdächtiger soll sich bei dem Vorfall am Dienstag ebenfalls in dem Wohnhaus aufgehalten haben.

Unsere Empfehlung für Sie