In Weil der Stadt Auffahrunfall mit einem Leichtverletzten

Unfall in Weil der Stadt. Foto: Kreiszeitung Böblinger Bote/Thomas Bischof
Unfall in Weil der Stadt. Foto: Kreiszeitung Böblinger Bote/Thomas Bischof

Eine 36-jährige VW-Fahrerin prallt am Dienstagnachmittag mit dem BMW eines 29-Jährigen zusammen. Der BMW-Fahrer wird bei dem Auffahrunfall in Weil der Stadt leicht verletzt.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Weil der Stadt - Im Kreuzungsbereich der Paul-Reusch-Straße und der Poststraße in Weil der Stadt ist es am Dienstag gegen 13.45 Uhr zu einem Unfall gekommen. Vermutlich aus Unachtsamkeit übersah eine 36-jährige VW-Fahrerin, die die Poststraße befuhr, ein Stoppschild und prallte gegen den BMW eines 29-Jährigen, der in der Paul-Reusch-Straße unterwegs war. Der BMW-Fahrer wurde laut Polizeibericht leicht verletzt. Am Ende standen außerdem zwei nicht mehr fahrbereiten Fahrzeugen und ein Sachschaden von etwa 15 000 Euro.




Unsere Empfehlung für Sie