Internationales Straßenmusikfestival Die Welt zu Gast beim Straßenmusikfestival in Ludwigsburg

Von SIR, Fotos: Benjamin Beytekin 

In Ludwigsburg treffen sich vom 17. bis 19. Mai Straßenmusiker aus aller Welt zum 10. Internationalen Straßenmusikfestival - wir waren zum Auftakt dabei und haben in unserer Fotostrecke die Stimmung eingefangen.

In Ludwigsburg treffen sich vom 17. bis 19. Mai Straßenmusiker aus aller Welt zum 10. Internationalen Straßenmusikfestival - wir waren zum Auftakt dabei und haben in unserer Fotostrecke die Stimmung eingefangen.  Foto: Benjamin Beytekin 111 Bilder
In Ludwigsburg treffen sich vom 17. bis 19. Mai Straßenmusiker aus aller Welt zum 10. Internationalen Straßenmusikfestival - wir waren zum Auftakt dabei und haben in unserer Fotostrecke die Stimmung eingefangen. Foto: Benjamin Beytekin

Ludwigsburg: Vor der beeindruckenden Kulisse des Bühenden Barocks in Ludwigburg spielen in diesem Jahr 40 Straßenmusiker und Straßenmusikgruppen aus der ganzen Welt. Bereits zum zehnten Mal begeistern die Künstler vom 17. bis 19. Mai die Zuhörer bei dem jährlich stattfindenen Internationalen Straßenmusikfestival Baden-Württemberg

Egal ob internationale Folkflore, Klassik oder Rock und Pop - die musikalischen Stilrichtungen, die auf den insgesamt zwölf Bühnen präsentiert werden, sind vielfältig. Außerdem bekommt das Publikum die Möglichkeit, mittels Stimmkarten für den persönlichen Favoriten zu stimmen. Die besten Künstler werden dann zum Ausklang des Festivals am Sonntag, den 19. Mai gegen 21.30 Uhr gekürt - inklusive großem Abschlusskonzert.

Wir waren bereits zum Auftakt am Freitag vor Ort und haben die Stimmung beim Straßenmusikfestival mit der Kamera eingefangen - klicken Sie sich durch unsere Fotostrecke!

Das 10. Internationale Straßenmusikfestival findet vom 17. bis 19. Mai täglich von 18 Uhr bis 23 Uhr statt. Die Tageskarte für Erwachsene kostet 8,50 Euro, Kinder bis zum Alter von 15 Jahren und Studenten zahlen 4,50 Euro.




Veranstaltungen