Interview mit Alexander Hleb Weissrussischer Volksheld

Von  

Karriere Als 18-Jähriger ist Alexander Hleb 1999 zum VfB gekommen und wechselte anschließend zu Arsenal und Barcelona. 2009 kehrte er zum VfB zurück, ehe er für Birmingham und Wolfsburg spielte. Hleb ist Kapitän der weißrussischen Nationalelf und in seiner Heimat zwischen 2002 und 2008 sechsmal zum Fußballer des Jahres gewählt worden.

 




Unsere Empfehlung für Sie