InterviewInterview mit Katharina Ockert Katharina Ockert: Betreuung und Koordination

Region: Andreas Pflüger (eas)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Nach ihrer Ausbildung zur Erzieherin und einem Freiwilligen Sozialen Jahr im brasilianischen Fortaleza hat Katharina Ockert, unter anderem in Ludwigsburg, Internationale Soziale Arbeit studiert. Die 31-Jährige machte den Bachelor und war danach Entwicklungsstipendiatin bei der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit. Ockert begann danach als Sozialbetreuerin in der Flüchtlingsarbeit beim Kreis Göppingen. Seit Anfang November ist sie außerdem zu 50 Prozent als Koordinatorin für die ehrenamtliche Flüchtlingsarbeit (Telefon: 0 73 31/9 83 88 88) tätig.




Unsere Empfehlung für Sie