InterviewInnenstädte in Zeiten von Corona Wie man das Sterben des Einzelhandels verhindern könnte

Von  

Innenstädte haben sich schon immer im Wandel befunden, sagt der Städtebau-Experte Steffen de Rudder. Er plädiert für einen urbanen Mix.

Ein Abschnitt der Berliner Friedrichstraße bleibt vorerst Autofrei. Foto: imago/Jürgen Ritter
Ein Abschnitt der Berliner Friedrichstraße bleibt vorerst Autofrei. Foto: imago/Jürgen Ritter

Stuttgart/Weimar - Steffen de Rudder (59), geboren in Lüneburg, lehrt Städtebau und Urbanistik an der Bauhaus-Universität Weimar.

Unsere Empfehlung für Sie