Island gegen Frankreich bei Fußball-EM ZDF zeigt Livestream mit isländischem Kult-Kommentator

Island will bei der Fußball-EM auch gegen Frankreich jubeln. Foto: MTI
Island will bei der Fußball-EM auch gegen Frankreich jubeln. Foto: MTI

Island hat bei der Fußball-EM in Frankreich längst Kultstatus erreicht. Das ZDF setzt bei der Partie Frankreich gegen Island deshalb auf einen Livestream mit dem legendären Kommentator.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Mainz/Paris - Des isländische Fußball-Kommentator Gudmundur Benediktsson erlangte mit ekstatischem Schreien auch im deutschen Fernsehen Bekanntheit. Wer mag, kann nun live ein ganzes Spiel mit ihm sehen: Das ZDF will das EM-Viertelfinale Frankreich gegen Island am Sonntagabend online in einem zweiten Livestream zeigen - mit dem Original-Ton des isländischen Kommentators. „Mit Wikinger-Getöse kündigen wir den #livestreamson mit dem isländischen Kult-Kommentator „Gummi Ben“ an“, hieß es auf dem ZDF-Twitterkanal.

Benediktsson kommentierte schon mit einer solchen Hingabe, dass er nicht nur in den Herzen seiner Landsleute für immer einen besonderen Platz haben dürfte. Etwa beim Spiel gegen Österreich, das Island 2:1 gewonnen hat, röchelte er am Ende so, dass er kaum noch zu verstehen war.




Unsere Empfehlung für Sie