Italien gegen Spanien bei der EM 2021 Hunderte Fans stimmen sich in Wembley auf Halbfinale ein

Fans beider Nationen stimmten sich bereits vor dem Spiel in London ein. Foto: AFP/TOLGA AKMEN 9 Bilder
Fans beider Nationen stimmten sich bereits vor dem Spiel in London ein. Foto: AFP/TOLGA AKMEN

Bereits vor dem Halbfinale der Europameisterschaft zwischen Spanien und Italien haben die Anhänger beider Teams vor dem Wembley-Stadion gefeiert. Zu der Partie sind 60.000 Fans zugelassen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

London - Schon weit vor dem Anpfiff haben sich Hunderte Fußballfans vor dem Wembley-Stadion auf das erste Halbfinale der Europameisterschaft eingestimmt. Vor der Arena im Nordwesten Londons versammelten sich die Anhänger der spanischen und der italienischen Nationalmannschaft und feierten - teils gemeinsam und wie erwartet ohne großen Abstand. Erlaubt sind am Dienstagabend rund 60 000 Zuschauer. Offiziellen Angaben zufolge werden 11 000 Fans der Squadra Azzurra und 9000 des spanischen Teams erwartet.

Lesen Sie hier: Wissenswertes zum Gigantenduell im Wembley-Stadion

Wegen der strengen Corona-Regeln, die für Einreisende aus etlichen Ländern eine Quarantäne voraussetzt, werden darunter aber nur wenige Fans aus Italien und Spanien selbst sein. Der spanische Verband hatte am Montag die in Großbritannien lebenden Spanier um Unterstützung gebeten. „Wir brauchen euch“, twitterte der Verband.

Um 21 Uhr beginnt die Partie. Hier geht es zum Liveticker.




Unsere Empfehlung für Sie