Sie soll Baden-Württemberg während der Europameisterschaft 2024 vermarkten: Wie es kam, dass die Tochter des legendären „MV“ demnächst für die Landesregierung arbeitet.

Titelteam Stuttgarter Zeitung: Andreas Müller (mül)

Die Stellenausschreibung klang nach einem interessanten, aber arbeitsreichen Job. Gesucht wurde eine Referentin oder ein Referent für das Landesmarketing, jenes Fachreferat im Staatsministerium, das für die nationale und internationale Vermarktung von Baden-Württemberg samt der Dachkampagne „The Länd“ zuständig ist. Der oder die Neue solle sich ganz auf die Fußball-Europameisterschaft 2024 konzentrieren, die auch in Stuttgart ausgetragen wird.