Johns-Hopkins-Universität Die Viruszahlen im Echtzeitblick

Von Frank Herrmann 

Eine Milliarde Zugriffe pro Tag verzeichnet die Online-Plattform der Johns-Hopkins-Universität. Sie zeigt den aktuellen Stand der Corona-Fälle.

Die Wissenschaftlerin Lauren Gardner macht die Zahl der Corona-Fälle in Echtzeit zugänglich. Foto: Will Kirk/JHU
Die Wissenschaftlerin Lauren Gardner macht die Zahl der Corona-Fälle in Echtzeit zugänglich. Foto: Will Kirk/JHU

Baltimore - Der Schwerpunkt der aktiven Corona-Fälle, prophezeite Lauren Gardner Anfang März bei einer Anhörung im amerikanischen Kongress, werde sich in den nächsten Wochen und Monaten von Ost nach West verschieben. Genauso ist es gekommen. Nach China und Europa wird nun die westliche Hemisphäre immer mehr zum Epizentrum der Krise. In den USA sind inzwischen mehr Infektionen festgestellt worden als in China und Italien.