In seiner Sitzung am Dienstag, 17. September, 18.30 Uhr, berät der Bezirksbeirat Süd über einen Neubau des Jugendhauses Heslach an der Böblinger Straße sowie über eine Stadtteilbibliothek an gleicher Stelle.


Heslach - In seiner Sitzung am Dienstag, 17. September, 18.30 Uhr, berät der Bezirksbeirat Süd über einen Neubau des Jugendhauses Heslach an der Böblinger Straße sowie über eine Stadtteilbibliothek an gleicher Stelle. Vor der Sommerpause des Stuttgarter Gemeinderats war die Verwaltungsvorlage zum Neubau des Jugendhauses nicht mehr in den Bezirksbeirat Süd und die Ausschüsse des Gemeinderats gelangt. Damit kann die Verwaltung den Antrag nicht mehr in die Haushaltsberatungen einbringen. Die SPD-Gemeinderatsfraktion hatte bereits in einem Antrag an die Stadtverwaltung scherzhaft die „dunkle Seite der Macht“ am Werk gewähnt, in Anspielung auf „Krieg der Sterne“. Tatsächlich können jetzt nur noch die Gemeinderatsfraktionen den Antrag einbringen. Neben dem Sachstand zum Jugendhaus geht es am Dienstag um die Einführung des Parkraummanagements im Süden.

Lesen Sie mehr zum Thema

Stuttgart-Süd Stuttgart Heslach