Kabarettistin Lisa Fitz: Bin weder links noch rechts, sondern sauer

Lisa Fitz kritisiert Politiker, egal ob von links oder rechts. Foto: Armin Weigel/dpa Foto: dpa
Lisa Fitz kritisiert Politiker, egal ob von links oder rechts. Foto: Armin Weigel/dpa

Die 69-Jährige ist ziemlich unzufrieden damit, was in Politik und Gesellschaft derzeit passiert. Und sie macht aus ihrem Herzen keine Mördergrube.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Hebertsfelden (dpa) – Lisa Fitz hat von Politikern die Nase voll.

Der Deutschen Presse-Agentur sagte die Kabarettistin, die am 15. September ihren 70. Geburtstag feiert: "Oft werde ich gefragt, ob ich politisch links oder rechts sei. Meine Antwort darauf lautet: Ich bin weder links noch rechts – ich bin sauer!"

Als Gründe, warum sie unsere Politiker so verdrossen machen, zählt sie auf: konzeptlose Corona-Politik, Regierungsdevotheit, der Korruptionsskandal bei den Masken-Deals sowie der Lobbyismus, der "Politiker fest am Genick hat". Sie könnte diese Liste noch erweitern, sagte sie. "Es ist eine feige Zeit, in der sich Menschen gegenseitig übermäßig diskriminieren."

© dpa-infocom, dpa:210909-99-150561/2




Unsere Empfehlung für Sie