Kader des VfB Stuttgart Wie viel sind Benjamin Pavard und Co. wert?

Benjamin Pavard ist mit einem Marktwert von 35 Millionen Euro weiter der wertvollste VfB-Profi. Foto: Baumann 13 Bilder
Benjamin Pavard ist mit einem Marktwert von 35 Millionen Euro weiter der wertvollste VfB-Profi. Foto: Baumann

Die Internet-Plattform „Transfermarkt.de“ hat die neuesten Marktwertzahlen für Bundesliga-Profis herausgegeben. Einer der Verlierer dabei ist der Stuttgarter Innenverteidiger Benjamin Pavard.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Der VfB Stuttgart tritt am Samstag (15.30 Uhr) bei Borussia Dortmund an, um die ersten Punkte gegen ein Top-Team der Bundesliga einzufahren. Dabei ist das Duell der Stuttgarter bei den Westfalen trotz des aktuellen Durchhängers beim Spitzenreiter BVB keines auf Augenhöhe. Dies zeigt allein der Gesamtwert der beiden Kader: Laut dem Internetportal „Transfermarkt.de“ summiert sich der Marktwert sämtlicher Dortmunder Spieler auf 620 Millionen Euro.

Beim VfB sind es dagegen lediglich 160 Millionen Euro. Dabei ist die Tendez fallend, denn die sportliche Misere in Stuttgart wirkt sich auch auf den Marktwert der einzelnen Akteure aus.

Lesen Sie in unserer Bildergalerie: Das sind die besten VfB-Spieler heute wert.




Unsere Empfehlung für Sie