Kernen im Remstal Unbekannter Lkw-Fahrer verwüstet Vorgärten

Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall in Kernen im Remstal (Symbolbild). Foto: dpa
Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall in Kernen im Remstal (Symbolbild). Foto: dpa

Ein Unbekannter ist mit seinem Lastwagen am Dienstagabend in Kernen im Remstal unterwegs. Er kommt offenbar von der Straße ab und beschädigt mehrere Vorgärten. Die Polizei sucht Zeugen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Kernen im Remstal - Eine Spur der Verwüstung hat ein Lkw-Fahrer am Dienstagabend in Kernen im Remstal (Rems-Murr-Kreis) hinterlassen.

Der Fahrer eines Lkw fuhr laut Polizei am Dienstag gegen 19.30 Uhr auf der Brühlstraße in Richtung Albert-Moser-Straße. Hierbei kam er von der Straße ab und beschädigte in zwei Vorgärten die Hecken und Zäune sowie eine Straßenlaterne. Ohne den Schaden anzuzeigen, flüchtete der Verursacher. Er hinterließ einen Schaden in Höhe von rund 4000 Euro.

Zur Absicherung der Unfallstelle und der offenliegenden Stromverkabelung der beschädigten Laterne waren der städtische Betriebshof sowie Mitarbeiter der Stadtwerke im Einsatz. Die Ermittlungen nach dem Verursacher, der mit einem hellen Fahrzeug mit Auflieger unterwegs gewesen war, dauern an.




Unsere Empfehlung für Sie