Kinderferienbetreuung Kunststücke lernen in den Faschingsferien

Von ani 

Der TV Cannstatt bietet eine Kinderferienbetreuung an. Die Kinder haben die Möglichkeit, im Circus Circuli mit zu wirken.

Der TV Cannstatt zeigt Kindern, wie man zaubert oder auf dem Seil tanzt. Foto: Wagner
Der TV Cannstatt zeigt Kindern, wie man zaubert oder auf dem Seil tanzt. Foto: Wagner

Bad Cannstatt
Wer einmal Seiltänzerin, Clown oder Zauberer sein möchte, kann sich in den Faschingsferien selbst als Artist erproben. Dann haben Zirkusfreunde zwischen sechs und neun Jahren die Gelegenheit, beim TV Cannstatt im Circus Circuli mit zu wirken. Von Montag, 11. Februar, bis Freitag, 15. Februar, wird täglich von 10 bis 16 Uhr trainiert, am 16. Februar werden die erlernten Kunststücke in einer Abschlussgala präsentiert. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 52 08 94 60. Unter dieser Nummer ist auch die Anmeldung zu der Kinderferienbetreuung möglich.