Kirche in Stuttgart-Gaisburg Benefizkonzert am 17. Mai

Von  

Am Freitag, 17. Mai 2019, geben Studenten und Dozenten des Studio Alte Musik der Stuttgarter Musikhochschule ein Benefizkonzert zugunsten der Weigle-Orgel. Auf dem Programm stehen Werke von Bach bis Beethoven. Die Nacht der Alten Musik hat in der Gaisburger Kirche schon eine gewisse Tradition. Das Besondere dieses Konzertformates ist, dass Studenten und Lehrende miteinander musizieren. Das Studio Alte Musik verbindet dabei die Studenten der verschiedenen Fächer wie Geige, Posaune oder Orgel miteinander – das bindende Glied ist die Beschäftigung mit der historisch informierten Aufführungspraxis und der Klang und die Spielweise historischer Instrumente oder entsprechender Kopien. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. In den Pausen werden Imbiss und Orgelwein zum Verkauf angeboten. Beginn ist um 19 Uhr (und nicht, wie auf manchen Flyern versehentlich vermerkt, um 17 Uhr).

Sonderthemen