Kirchheim Einbrecher gelingt die Flucht

Von red 

Trotz des Einsatzes eines Polizeihubschraubers kann ein Gaststätten-Einbrecher entkommen. Gelohnt hat sich der Einbruch allerdings auch nicht.

Als die Polizei kommt, ist der Einbrecher weg. Foto: picture alliance / Silas Stein/d
Als die Polizei kommt, ist der Einbrecher weg. Foto: picture alliance / Silas Stein/d

Kirchheim - Ein bislang unbekannter Täter ist in der Nacht zum Samstag in Kirchheim in eine Gaststätte in der Straße „Siechenwiesen“ eingebrochen. Der Eindringling verschaffte sich nach ersten Erkenntnissen der Polizei gegen zwei Uhr durch das Aufhebeln eines Fensters Zutritt zu den Gasträumlichkeiten. Der dabei ausgelöste Alarm lief bei einer Sicherheitsfirma auf, die die Polizei informierte.

Trotz dem Einsatz mehrerer Streifenfahrzeuge und eines Polizeihubschraubers konnte der Täter vor Ort nicht mehr angetroffen werden. Nach derzeitigem Stand entwendete er lediglich ein elektronisches Kleingerät. Der Sachschaden an dem Fenster beläuft sich auf 100 Euro.