Wissenschaft: Klaus Zintz (Zz)

Wissenschaft Klaus Zintz (Zz)

Klaus Zintz, Jahrgang 1955, ist waschechter Stuttgarter: Grundschule in Sillenbuch, Gymnasium in Degerloch, Biologie- und Journalistikstudium in Hohenheim. Eine gewisse Abwechslung bietet dagegen sein Beruf: Als Lehrbeauftragter der Uni Hohenheim leitet der promovierte Biologe auch heute noch seenkundliche Studentenexkursionen an den Bodensee. Als Journalist wiederum konnte er zum Beispiel im Zuge eines einjährigen Stipendiums an der Stanford University kalifornische Studienluft schnuppern und an Bord des Forschungseisbrechers Polarstern das Packeis vor Grönland erkunden. Besonders am Herzen liegen ihm Tiere und die Umwelt: In der Redaktion kümmert er sich neben biologischen und technischen Themen vor allem um den Ökobereich. Und er fährt Rad, wann immer es geht.