Persönliche Klimabilanz Tipps für mehr Nachhaltigkeit im Alltag

Von  

Immer mehr Menschen kaufen Bioprodukte oder verzichten auf Plastik. Was bringt das für die eigene Ökobilanz? Wir haben nachgerechnet – und zeigen, was wirklich einen Effekt hat.

Im Alltag mehr Fahrrad zu fahren statt Auto – das kann die eigene Ökobilanz verbessern. Foto: Felix Kästle/dpa 8 Bilder
Im Alltag mehr Fahrrad zu fahren statt Auto – das kann die eigene Ökobilanz verbessern. Foto: Felix Kästle/dpa

Stuttgart - Klimaschutz und Nachhaltigkeit – diese Themen werden für die Deutschen immer bedeutender. 64 Prozent der Menschen hierzulande stufen Umweltschutz als wichtige Herausforderung ein, zeigt eine jüngst veröffentlichte repräsentative Studie des Bundesumweltministeriums und des Umweltbundesamts. Die zunehmende Bedeutung spiegelt sich zumindest teilweise im Konsumverhalten wieder. In den vergangenen zehn Jahren hat der Handel den Umsatz mit Biolebensmitteln und Naturkosmetik etwa verdoppelt.

Unsere Empfehlung für Sie