Koalitionsvertrag Lindner lobt ambitionierte Klimaschutz-Pläne der Ampel-Parteien

FDP-Chef Christian Lindner (Archivbild) Foto: AFP/CHRISTOF STACHE
FDP-Chef Christian Lindner (Archivbild) Foto: AFP/CHRISTOF STACHE

Das Klimaschutz-Programm ist ein wichtiger Teil des neuen Koalitionsvertrags. „Keine Industrienation wird größere Anstrengungen unternehmen beim Schutz des Klimas“, sagt FDP-Chef Christian Lindner dazu.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Berlin - FDP-Chef Christian Lindner hat die Pläne der Ampel-Parteien als „ambitioniertestes Klimaschutz-Programm einer Industrienation“ bezeichnet. „Keine Industrienation wird größere Anstrengungen unternehmen beim Schutz des Klimas“, sagte Lindner am Mittwoch in Berlin bei der Vorstellung des Koalitionsvertrags von SPD, Grünen und FDP.

Im Grunde werde man begrenzt durch das, was physikalisch und technisch möglich sei. Was politisch und ökonomisch erreichbar ist, sei in dem Vertrag beschrieben. Wenn es gelinge, diese Transformation zu beschreiten und gleichzeitig Freiheit und Wohlstand zu erhalten, werde die neue Bundesregierung einen Pfad aufzeigen, den auch andere in der Welt beschreiten könnten.




Unsere Empfehlung für Sie