Im Zuge der Offenlegung des Holzbaches sowie der Wiederherstellung des Gumpenbachsees muss die Verdohlung unter der Mühlhäuser Straße angepasst werden. Die Arbeiten hierfür beginnen voraussichtlich am Montag, 26. Februar 2024.

Ab Donnerstag, 29. Februar 2024, wird es in diesem Zusammenhang auch zu Verkehrseinschränkungen kommen: Die Mühlhäuser Straße wird dann im Bereich des Kreisverkehrs in Richtung Bergstraße voll gesperrt. Sobald die Arbeiten in diesem Bereich abgeschlossen sind, folgt im März eine Sperrung der Straße Am Brückle, um die Verdohlung fertigzustellen. Die weiteren Arbeiten werden bis Ende des Jahres 2024, jedoch ohne Einschränkungen für den Verkehr, stattfinden.

 

Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis für die anstehenden Maßnahmen.

Bei uns daheim

Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Gemeinden, Schulen und Kindergärten, Kirchengemeinden und Initiativen verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernehmen wir keine Gewähr.