Vor den wichtigen Wahlen am 9. Juni 2024 laden die evangelische, katholische und neuapostolische Kirche zu ökumenischen Friedensgebeten ein. Nicht nur die Kriege in der Ukraine und in Gaza bedrohen den Welt-frieden. Nationalismus und Populismus gefährden auch den inneren Frieden in unserem Land. Die politi-sche Kultur verroht, die Gewaltbereitschaft steigt und die Demokratie wird zunehmend bedroht. Die christli-chen Kirchen in Kornwestheim treten für ein friedliches und demokratisches Miteinander in unserer Stadt und unserem Land ein. Mit den Friedensgebeten wollen wir dazu unseren Beitrag leisten.

Die Friedensgebete sind am Montag, 3.Juni in der Kath. Kirche St. Martinus, Johannesstraße, am Dienstag, 4. Juni in der Neuapostolische Kirche, Salamanderstraße und am Donnerstag, 6. Juni in der Evang. Martinskirche, Kirchstraße. Beginn ist jeweils 19:00 Uhr. Herzliche Einladung

 

Bei uns daheim

Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Gemeinden, Schulen und Kindergärten, Kirchengemeinden und Initiativen verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernehmen wir keine Gewähr.