Kreis Esslingen Ford-Fahrer touchiert und verletzt schwangere Fußgängerin

Von aim 

Auf dem Parkplatz eines Rewe-Marktes in Kirchheim unter Teck soll ein Auto mit einer schwangeren Fußgängerin kollidiert sein. Die Frau zog sich leichte Verletzungen zu. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Nach einem Unfall im Kreis Esslingen musste eine schwangere Frau ins Krankenhaus. Foto: dpa
Nach einem Unfall im Kreis Esslingen musste eine schwangere Frau ins Krankenhaus. Foto: dpa

Kirchheim unter Teck - Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagvormittag auf einem Rewe-Parkplatz im Kreis Esslingen ereignet hat. Offenbar hat ein Ford-Fahrer eine schwangere Frau touchiert und sie damit leicht verletzt. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch nicht vollständig geklärt.

Nach derzeitigem Kenntnisstand der Polizei überquerte die 34 Jahre alte Frau gegen 10.20 Uhr den Parkplatz in Richtung der Zufahrt Gaiserplatz, als ein 69-Jähriger in Richtung des Haupteingangs fuhr und die Frau mit seinem Fahrzeug touchierte. Laut Polizeimeldung soll die vordere, linke Seite seines Fahrzeugs mit der schwangeren Fußgängerin kollidiert sein. Die 34-Jährige erlitt leichte Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht.

Um den Hergang des Verkehrsunfalles zu rekonstruieren, sucht die Polizei nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Sie mögen sich unter der Telefonnummer 0711/3990-420 bei der Polizei in Esslingen melden.